Der BH-Blog

Empfehlungen für Frauen mit Unterbrustband unter 65

Da ich selber BHs mit 55er- oder 60er Unterbrustbändern brauche, habe ich hier zusammengefasst worauf Frauen mit schmalen Brustkörben beim BH-Kauf achten sollten. Und nein, ich schicke euch nicht in die Kinderabteilung.

1) Was sollte man beachten?

Frauen mit schmalen Brustkörbchen brauchen häufig (aber nicht immer) auch sehr schmale Bügel. Dies liegt daran, dass es einfach eine sehr kleine Fläche auf dem Brustkorb gibt, auf denen die Brüste angewachsen sein können. Folglich gehen gerade größere Brüste stark „in die Tiefe“ und brauchen tiefe, schmale Körbchen. Gut passen häufig die Schnitte von Freya (schmale Bügel), Ewa Michalak (sehr schmale Bügel) oder Comexim (extrem schmale Bügel). Außerdem sollten sich die Bänder auch nach langem Tragen nach Möglichkeit nicht mehr stark dehnen, da sie sonst schnell wieder zu weit sind.

Ähnliches gilt übrigens auch für die Stege (den Mittelteil zwischen den Körbchen). Auch hier ist es meistens von Vorteil, eine sehr schmale Variante auszusuchen. Am besten ist es meinstens, auf BHs mit “Bändchen” in der Mitte ganz zu vezichten und nach Modellen zu suchen bei denen sich die Bügel in der Mitte (fast) berühren.

2) Wo kann man BHs mit so schmalen Unterbrustbändern kaufen?

 

65er und 60er- BHs:

-Bekommt man gut beim britischen Onlineshop Figleaves
-Ewa Michalak (fällt je nach Modell sehr eng aus)
-Comexim (Fällt etwa zwei Körbchengrößen kleiner aus als andere Marken)

55er BHs:

-Comexim. (Fällt im Körbchen klein aus). 55er sind hier nicht umtauschbare Sonderanfertigungen. Unbedingt vorher umtauschbare Kreuzgröße bestellen um richtige Körbchengröße zu bestimmen.
-Bosom Galore: Führt nur zwei Modelle und ist nicht ganz billig, es gibt aber ab und zu kräftige Rabatte. Die Bänder fallen eine Größe enger aus! Wenn du also ein 55er-Band (26er) suchst, bestell auf jeden Fall ein 60er (28er).

50er BHs:

-Comexim? Ich habe noch nie versucht dort 50er-BHs zu bestellen, kann mir aber vorstellen, dass sie auch diese Größe nähen, da sie generell sehr offen für Änderungswünsche sind.
-Bosom Galore stellt auch 55er (26er) BHs her, die wie 50er (24er) ausfallen.

45er BHs:

Bosom Galore bietet auch 50er (24er) BHs an. Erfahrungsgemäß fallen die BHs dieser Marke eine Größe enger aus.

3) Welche Marken passen Frauen mit schmalen Brustkörben eher nicht?

Obwohl es Change-BHs mit 60er Bändern gibt, passen diese meiner Erfahrung nach vielen Frauen mit sehr schmalen Brustkörben nicht. Erstens sind die Unterbrustbänder sehr dehnbar, sodass die BHs schnell zu weit werden. Außerdem tritt durch die extrem breiten Bügel manchmal der Effekt auf, dass die Bügel um den Brustkorb „herumkippen“ was den Steg gegen das Brustbein hebelt und sehr unangenehm ist.

Hast du noch BH-Tipps für Frauen mit schmalen Brustkörben? Lass einen Kommentar da!

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

Antworten

*

© 2017 braradise.de

Thema von Anders Norén