Hallo! Ich bin Una, eine 20-jährige Produktdesign-Studentin aus NRW.

Ich brauche BHs in der Größe 55J.

Obwohl ich in vielen Belangen etwas seltsam bin, ist mein Körper ganz normal. Ich habe ich eine unspektakuläre, schlanke Figur mit mittelgroßen Brüsten. Da ich lange Zeit unter unerklärlichen Rückenschmerzen litt, habe ich irgendwann ernsthaft begonnen meine BH-Größe zu hinterfragen.

Dabei wurden mir die geradezu skandalösen Zustände rund um die deutsche BH-Aufklärung deutlich vor Augen geführt. Ich bin über lange Recherchen und viele Versuche von Größe 75B bis letztendlich zur unglaublich klingenden 55J gelangt und heute praktisch schmerzfrei.

Weil das so unglaublich klingt gibt es hier ein Beweisbild:

 

 

(Das linke Bild zeigt mich in einem unpassenden 75C-BH, das rechte in einem passenden BH in 55J)

 

75C- und 55J-BH im Vergleich: Körbchen sind fast identisch

 

An meinem Körper hat sich in der gesamten Zeit nichts verändert, aber meine Brüste sehen jetzt toll aus, ich kann Treppen hinunter rennen ohne sie festhalten zu müssen und spüre meine BHs beim Tragen kaum noch, weil sie so bequem sind.

 

 

Ich werde dir auf diesem Blog zeigen, wie BHs funktionieren, werde dich über Mythen und Fehlinformationen aufklären, dir Tipps geben und Fragen rund um das Thema BHs beantworten. Ich werde dir helfen, deinen perfekten BH zu finden.

Welcome to Braradise!

Hast du Fragen? Kritik? Anregungen? Dann schreib mir gerne in den Kommentaren oder unter Braradise@t-online.de!