Der BH-Blog

Wieso kann ich im Bikini rausgehen aber nicht im BH?

Schließlich verdeckt beides gleich viel.

Tatsächlich ist das ganze aber gar nicht verwunderlich. An BHs ist nichts Verwerfliches. Viel eher geht es bei dieser Frage darum, ob die Kleidung zur Situation passt.
Ein Bikini kann in der Öffentlichkeit genau so unangemessen sein wie ein BH. Wer zum Beispiel im Bikini zu einem Essen im Fünf-Sterne-Hotel kommt fällt sehr wahrscheinlich unangenehm auf.

Du kannst also schon fragen, warum du nicht im BH rauskannst. Du kannst aber genau so gut fragen, wieso du nicht im viktorianischen Kleid und mit Mozartperücke herumlaufen kannst ohne schief angeschaut zu werden. (Und so ein Kleid ist vergleichsweise ja züchtig bedeckend).

Eine andere Frage die viele Frauen beschäftigt ist: “Warum muss eine Frau ihre Brüste bedecken und ein Mann nicht?” .

Würdest du dich im BH in der Öffentlichkeit zeigen? Warum oder warum nicht? Erkläre deine Meinung in den Kommentaren!

 

Weiter Beitrag

Vorheriger Beitrag

Antworten

*

© 2018 braradise.de

Thema von Anders Norén